Sonntag, 31. Mai 2015

El Grande

... in kunterbunt - so nähe ich am liebsten. Es mußte eine neue Tasche her, in die gaaaanz viel reinpaßt: Schulsachen, Sportsachen, Ballettsachen und der übliche Mädchen-Krimskrams - incl. leerer Trinkflaschen und Brotdosen....

Da fiel die Entscheidung für eine ElGrande   leicht. Und die Stoffauswahl auch - Fabric Fever von swafing ( Design Cherry Picking)

Natürlich mit der passenden Stickdatei von Huuups


und kombiniert mit Jeans-Digitaldruck von swafing und Webbändern von farbenmix






Das Kind ist glücklich - und die Mama auch - sogar ausleihen durfte ich mir die Tasche schon mal!

LG
Christiane

Dienstag, 19. Mai 2015

Let's farbenmix - Woche 1

Summer Kids Sew Along mit farbenmix-Schnitten , ins Leben gerufen von Nell - da mach ich natürlich mit!

DIE Gelegenheit, endlich mal wieder etwas für uns selbst zu nähen....

Entschieden hab ich mich für eine BENDIXA. in ziemlich bunt. Es gibt ja Schnitte, die näht man immer wieder - von ganz klein bis zur Teenie-Größe ( bei uns ist das z.B. Antonia ) und es gibt Schnitte, die man weniger häufig näht - bei uns dann eben Bendixa. Das liegt natürlich nicht am Schnittmuster, sondern daran, daß Frl. Lilly nicht so gerne " Mädchen-Blusen" trägt, sondern lieber bequeme und coole Sachen.

Irgendwie passen wir da nicht so ganz zusammen - ich LIEBE  Mädchensachen... für Mädchen. ( ich selbst trage allerdings auch am liebsten bequeme Sachen- nur bunt müssen sie sein)

Und hier ist sie nun, unsere Summer Kids Sew Along Bendixa-Bluse


Leider gibt es nur ein Bild - im Moment kann ich nur mit meinem Apfeltablett fotografieren und ins Netz. 

So - und jetzt geh ich mal die anderen SewAlong.... na Ihr wißt schon-Bilder  ansehen

LG

Christiane








Mittwoch, 11. Februar 2015

Ausnahmezustand - KÖLLE ALAAF !!!

Keine Schule, keine Arbeit, kein nähen oder häkeln, kein Wäschewaschen - kein NIX

Und das 6 Tage lang - nä, wat is dat schön!

Und noch schöner wird es mit "leichter" Verkleidung - schließlich sind wir ja jetzt im gesetzten Alter von Ü50... und was man morgens anzieht, sollte man zwangsläufig auch abends wieder ausziehen... da muß es nicht ganz so aufwändig sein, ne.

Also hab ich mir eine Kappe genäht und - endlich - einen Lappen-Clown ( wenn auch einen abgespeckten - zu einem Ganzkörper-Lappen-Clown fehlte dann doch die Zeit)






 Als der mir angetraute die Kappe sah, wollte er SOFORT auch eine haben ( sonst läßt der sich NIE benähen...)



So stürzen wir uns also ab morgen ins Getümmel ... und wünschen allen einen wunderschönen Karneval.

LG
Christiane

Mittwoch, 21. Januar 2015

Wir läuten das Ende ein...

... das Ende der rosaroten Ära.

Nachdem ich dieses Sweat genäht hatte, hat Lilly mir klar und deutlich zu verstehen gegeben, daß sie jetzt groß und rosa eine Babyfarbe sei...

Aber die gestickten Federn wären ja ganz toll und deshalb würde sie das Sweat auch anziehen. ( Ich LIEBE dieses Kind für ihre Gönnerhaftigkeit!)

Und siehe da: nachdem einige ihrer Klassenkameradinnen das Sweat bewundert hatten, fand sie es plötzlich gar nicht mehr so babyhaft... und gab 2 in Auftrag mit folgenden Worten:

" Hör mal, Mama - die finden das sooo schön und da hab ich gesagt, Du würdest ihnen auch eins machen - das ginge auch ganz schnell und wäre total einfach. " ACH SOOOO.. ja dann....







... nähe und besticke ich doch mal schnell so zwischen Tür und Angel 2 Sweats.... und bin dann mal weg.

LG
Christiane

Freitag, 9. Januar 2015

Unbunt geht auch

Eigentlich bin ich ja eher so der  B U N T E Typ - und eigentlich stehe ich so GAR nicht auf schwarz ....

Aber uneigentlich geht´s doch - und eigentlich find ich diese unbunten Sachen doch ganz schön:


Klappentasche von der Taschenspieler CD


kleine Umhängetasche aus verschiedenen Schnitten zusammengebastelt


***

Eine Freundin wünschte sich eine Handyhülle für ihr neues iPhone - sie sollte aus dem wunderschönen schwarz-glitzernden Jeans der Klappentasche sein mit irgendwas drauf.  UND sie sollte mit einem Riegel zu verschließen sein UND eine kleine  Reißverschlußtasche für ec-Karte, Zettel  und so´n Kram haben.

Und diese ist dann aus den Vorgaben entstanden:

vorne


hinten
 
 
 
 
 
LG
 
Christiane

Samstag, 13. Dezember 2014

Mal was GANZ anderes

habe ich kürzlich genäht - nämlich eine Patchworkdecke.

Normalerweise stehe ich ja nicht auf so Sachen, bei denen man absolut genau sein muß - aber die Größe der Krabbeldecke ist ja mit 110 x 90 cm überschaubar.... und mit meiner neuen Nähmaschine mit ihrem Obertransportfuß und dem Nahtschattenfuß hat´s wunderbar geklappt - trotz der doppelten Lage Volumenvlies. 

Gewünscht wurde die Decke in rosa-weiß-grau-Tönen und mit eingesticktem Namen.







Und jetzt wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende

Christiane




Mittwoch, 1. Oktober 2014

Rosita - die letzte für dieses Jahr... (?)

Wer hätte das gedacht - es ist nochmal Sommer geworden,  und deshalb hab ich noch mal schnell ein  Rosita-Shirt  genäht , diesmal ganz schlicht





Das schlecht gelaunt aussehende Kind ist tatsächlich schlecht gelaunt - umziehen ist so gar nicht ihr Dinggg.

Aber vielleicht heitert sie das wieder auf - eine Kulturrolle  nach dem e-book von farbenmix mit gestickter Eiskönigin für Übernachtungs-Partys, bei-Freundinnen-schlafen und Klassenfahrten.

( Irgendwie übernachten meine Kinder ziemlich oft auswärts, fällt mir gerade so auf...wieso eigentlich...??  )




Einen sonnigen Tag wünsche ich Euch noch,

Christiane

Montag, 8. September 2014

Taschenspieler

Wenn Ihr hier im blog mal unter dem Label Taschen  schaut, könnt Ihr sehen, daß ich so gut wie keine Taschen besitze. Also hab ich mir jetzt ENDLICH mal eine genäht - nach einem e-book   von farbenmix und bestickt mit der Stickdatei "rubber stamps" Der Träger stammt von einer uralten, zerschlissenen Tasche, die ich im Keller gefunden habe.




Für meinen Mann hab ich dann - natürlich - eine Herrentasche von der CD Taschenspieler II genäht





Und weil´s so schön war, habe ich für Lilly auch noch eine Umhängetasche genäht und bestickt. Die Stickdatei Muuuaaaah ist von den elberbsen.




Die Klappe habe ich diesmal mit Reflektorpaspel eingefaßt und - damit sie auch zu ihrer Besitzerin wiederfindet - mit Namen versehen


Zu guter Letzt dann noch der Rucksack von der Taschenspieler II CD


So - das war`s  jetzt erstmal

LG
Christiane

Ein paar Kleinigkeiten

nach der langen Sommerpause.

Zwischenzeitlich hatten zwei Freundinnen von Lilly Geburtstag und wünschten sich etwas selbstgenähtes - die beiden sind Zwillinge und in meiner Näh-AG.

Also hab ich jeder eine Handyhülle gestickt:



Und dann hat Lilly´s Ballett-Lehrerin in den Sommerferien ihr zweits Baby bekommen - eine kleine Charlotte, der ich diese Kombi aus der "Zwergenverpackung Vol.2" von farbenmix genäht habe:



So - und jetzt geht´s wieder volle Pulle ran an die Maschinen...

Bis bald dann.

Dienstag, 3. Juni 2014

Absolut vergessen...

...hab ich, diese Tasche zu zeigen - die schleppe ich jetzt seit Wochen permanent mit mir rum. Hier habe ich Teile aus den Lieblings-Jeans meiner Tochter und natürlich von meinen verarbeitet:








Nach  diesem ebook  und mit der Stickdatei Save my planet  verziert.

LG
Christiane   

Freitag, 11. April 2014

Wieder nur für mich

habe ich diese Wildspitz nach dem FREEbook von farbenmix aus Antikleder genäht.

Und damit auch jeder weiß, was das ist, habe ich ihn entsprechend bestickt. (Als Info für alle Nicht-Kölner: Jeldbüggel heißt zu Deutsch Geldbeutel...)



Innen mit großem RV-Münzfach


und mit einem Fach für meinen ganzen Zettelkram, noch einem RV-Fach und 6 Kartenfächern, in die aber zum Glück 12 Karten reinpassen...


LG
Christiane

Montag, 27. Januar 2014

... und noch zwei

Shirts. Beide nach dem Schnittmuster  Svenja  von farbenmix.

Einmal dieTunika- Version mit Abnäher vorne und Pseudo-Knopfleiste





Und einmal die gerade Version mit Stickerei. Die Stickdatei "Say it Big"  ist von Bienvenido Colorido , gekauft bei   Zaubermasche.




LG
Christiane

Freitag, 17. Januar 2014

Das Kind wächst und wächst und wächst...

... und braucht schon wieder neue Shirts. Also hab ich mich ins Nähzimmer verkrochen und den ersten Rutsch genäht:


Clementine  aus Jersey von Janeas world mit passender Stickerei.

Leni  aus staars-Jersey mit Glitzerstern 




Amelie  aus Sweat mit Ärmeln aus Nicky und Blühtenreh-Stickdatei von Tinimi



Und zu guter letzt noch mal Clemetine mit Reh-Applikation.



So, und jetzt gehts weiter...

LG
Christiane