Dienstag, 30. April 2013

Ich weiß, ich wiederhole mich...

...aber ich kann nur schon wieder sagen: Nä, wat wor DAT schön bei unserem traditionellen Nähtreffen in St.Ommeln (Vol. IV) !!!

(Zum besseren Verständnis: Tradition  im üblichen Sinne gilt für den Kölner bzw. die Kölnerin nicht, bei uns spricht man schon von Tradition, wenn irgendwas mehr als 2 Mal stattgefunden hat...)

 
Also diesmal war das Thema: RÖCKE für Mutter, Kind, Oma oder den Hamster - egal. Blöd nur, daß ich so gut wie nie einen Rock trage, aber natürlich UNBEDINGT dabei sein wollte!  Also hatte ich geplant, ein Sommerkleid für Lilly zu nähen, denn Kleider sind ja im weitesten Sinne auch Röcke - nur mit angenähtem Oberteil.

Nach dem Sektempfang, 3 Tassen Kaffee, viel Gequatsche (schließlich sehen wir uns ja nur 2 Mal im Jahr), einem Brötchen  und der  offiziellen Begrüßung und Zimmerverteilung durch Ruth überreichte uns Nicole    noch dieses Geschenk: eine zugeschnittene  Patience aus Kunstleder von der Taschenspieler-CD  incl. Tüddelkram und Reißverschluß - herzlichen Dank nochmal, Ihr beiden.



Und dann kamen wir zum eigentlichen Zweck der Veranstaltung, ich für meinen Teil habe Rosalie genäht, beide aus Stoffen, die Simone  mitgebracht hatte.



Den JoJo hat die liebe Ruth für mich angefertigt.


von hinten



Und auch diesen JoJo hat Ruth gemacht...

Rückansicht


Und dann hatte ich nix mehr zu nähen!  Angelika , die neben mir "arbeitete", hatte sich einen Langeneß- Rock in lila genäht, der mir SEHR gefiel und auch paßte.

Und da hab ich mir gedacht: auch wenn ich so gut wie nie Röcke anziehe, macht sich so´n Rock an der Schneiderpuppe oder im Kleiderschrank doch immer gut... Und vielleicht ziehe ich ja mal irgendwann einen Rock an... Und außerdem hatte ich ja sowieso nix mehr zu tun und Angelika hatte  ja sowieso den Schnitt in meiner Größe  schon ausgeschnitten und Simone hatte ja so tolle Stoffe mit... Also bei den Argumenten blieb mir ja nu nix anderes mehr übrig, als mir einen Rock zu nähen!

Allerdings fand ein Teil der Truppe (im Gegensatz zu mir) meine Stoffkombination, die ich mir aus Simone´s  Angebot ausgesucht hatte,  nicht so dolle und fast hätte ich mir dann doch keinen Rock genäht. Aber abends nach einer Pizza und ein paar Bier stand mein Entschluß felsenfest: Sch... drauf, mir gefallen die Farben und ich nähe einen Rock.

Am Sonntag morgen nach dem Frühstück ging´s los und mittags war er fertig: MEIN ROCK



Und NATÜRLICH sind die JoJos wieder von Ruth gefertigt:


Und NATÜRLICH werde ich ihn irgendwann - glaube ich - auch anziehen. (Und den anderen gefiel die Stoffkombination dann doch ganz gut... )

LG
Christiane

Kommentare:

  1. ach, Christiane, JAAAA - so nett war`s wieder mit euch!!! Ich freu mich jetzt schon auf`s nächste Mal!
    Und Deine Kleider sind der Hammer!!!!! Der Rock ist auch super - schade eigentlich, daß ich kein Foto gemacht habe, als Du ihn an hattest....*hihi*.......
    ganz liebe Grüße schickt Dir
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Christiane,
    Du warst wirklich sehr fleißig am Wochenende ... und es war wieder so lustig! Ich freue mich schon, wenn wir uns wieder sehen - und vielleicht klappt es ja im Norden (o;

    Die Stoffkombi von Deinem Rock finde ich inzwischen ziemlich genial - gut dass Du nicht auf uns gehört hast! Und natürlich trägst Du den Rock auch!!!

    Sei gedrückt
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. deine rosalie ist absolut umwerfend geworden, liebe christiane! der hapy stoff passt hervorragend :-) und auch deinen rock find ich spitze- super stoffkombi!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Rock ganz toll, super Stoff! Gut, dass Du nicht auf die anderen gehört hast :) Den würde ich auch sofort anziehen. Und der blaue-grüne Stoff dazu, der hervorblitzt gibt dem Ganzen noch einen besonderne Kick. Falls Du ihn nicht anziehen willst - hier gäbe es eine Abnehmerin ;)
    Viele Grüße aus dem Norden,
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Sachen hast du gezaubert....
    und dein Profilbild ist ganz bezaubernd. :-)
    Weiterhin viel Freude beim Nähen wünscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. ganz zauberhafte sachen!!
    glg, martina♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christiane!

    Ja mir hat es auch wieder viel Spaß gemacht und hoffe auf den nächsten Termin!

    Die beiden Kleider für deine Tochter sind in natura noch schöner, besonders, wenn man weiß wie schön sich der Stoff anfühlt.

    Wie schön, dass dich mein Langeneß zu deinem inspiriert hat. Und natürlich musst du ihn jetzt auch mal tragen. Es sind so herrliche Sommerfarben.

    Ganz liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christiane,
    ich war echt traurig, dass ich dieses Mal nicht dabei sein konnte beim Nähtreff. Und jetzt umso mehr, wenn ich sehe, was da schon wieder für schöne Sachen entstanden sind.
    Nächstes Mal bin ich hoffentlich wieder dabei!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Boah, was für ein toller Rock!!!!! Schöne Stoff-Kombi! Wie gut, dass du ihn trotzdem genäht hast und viel Spaß damit,

    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  10. ein hübsches röcklein!

    ♥liche grüße, doro K.

    AntwortenLöschen