Dienstag, 15. November 2011

Ich hab´s endlich geschafft..

.. die Glücksträumerle, die ich nach der Anleitung von hier  während unseres Sommerurlaubs gehäkelt habe, zu fotografieren. Und auch die anderen Kissen nach diesem free-book

Zugegeben: mit meinen Häkelkünsten kann ich keinen Blumentopf gewinnen, aber - unser Ferienhaus verschönern. Bisher war dort alles beige-in-braun-in hellbraun-in noch mehr braun-Tönen gehalten, mit den grünen Kissen  hab´ ich schon mal ein wenig Farbe reingebracht.





mit vielen Velours und Filzblättern von hier


Hier das letzte für´s Wohnzimmer, es fehlt aber noch der "Rücken" und die Füllung:


Lilly-Sophie wünschte sich dann auch ein Glücksträumerle nur für sich allein und nicht so langweilig grün, also habe ich ihr ein buntes aus allen möglichen Resten gehäkelt:



Kim Josephine hat sich blaue gewünscht. In Kombination mit ihrem rot-orangen (!) Zimmer nicht ganz so mein Fall, aber: jeder Jeck ist anders.



Auch hier fehlen noch Rücken und Füllung. So, und jetzt wird erst mal wieder genäht statt gehäkelt...

LG
Christiane

Kommentare:

  1. Liebe Christiane...du bist zuuuuuu bescheiden....ich wollt ich würd nur ein son Ding hinbekommen....boh, die sind super schön geworden....und diese Kissenpracht auf eurer Kuscheloase ist grandios !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr schön - alle miteinander!!
    ♥LG♥Martina

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen sehr schön aus , allesamt!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. WOW sooo viele und alle so wunderschön!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ich find sie auch ganz toll! ich würd für eines wohl 7 jahre brauchen :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen