Freitag, 1. Februar 2013

Eitel wie ein Pfau...

... bin ich zwar nicht, aber dieser Pfauenstoff  MUSSTE es sein! Zwar wieder mal ein Stoff, von dem ich nicht wußte, wofür ich ihn verwenden sollte, aber zur Not halt eben nur um ihn anzusehen und schön zu finden (frei nach §6 des kölschen Grundgesetzes: "Jede Jeck es anders")


Aber dann, ja dann fiel mir ein (auch schon ziemlich lange hier rumliegendes) burda-Schnittmuster in die Hände, und so habe ich mit aus meinem wunderschönen Stöffchen eine Bluse genäht:


Und jetzt warte ich nur noch auf steigende Temperaturen, damit ich mit dem guten Stück auch Gassi gehen kann...

In diesem Sinne - Euch allen ein wunderschönes Wochenende
Christiane

Kommentare:

  1. Hallo Christiane,

    die sieht super aus und das gute Wetter wünsche ich mir auch ;-)

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  2. sieht super aus! Der Stoff ist toll!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen